Willkommen auf der Website der Gemeinde Zwingen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Gemeinde Zwingen

19.11.2022 Aufgebot zum Nachschiesskurs 2022

An die Schiesspflichtigen* der Jahrgänge 1988 und jünger


Aufgebot zum Nachschiesskurs 2022


Samstag, 19. November 2022,
Schiessanlage Lachmatt in Pratteln,
08.30 - 11.30 Uhr und 14.00 - 16.30 Uhr


Alle im Kanton Basel-Landschaft wohnhaften Schiesspflichtigen*, die im Jahr 2022 das obligatorische Programm nicht oder nicht vollständig in einem anerkannten Schiessverein geschossen haben, erhalten hiermit den Befehl einzurücken:

 

*Schiesspflichtig sind:
alle Armeeangehörigen bis und mit Jahrgang 1988, welche vor 2022 die Rekrutenschule absolviert haben (Soldat, Gefreiter, Obergefreiter, Korporal, Wachtmeister, Oberwachtmeister, Leutnant und Oberleutnant). Ausnahme: Armeeangehörige, welche die schriftliche Bestätigung für die Entlassung per 31.12.2022 erhalten haben, sind nicht mehr schiesspflichtig.

 

Kleidung und Ausrüstung:
Der Jahreszeit angepasste Zivilkleidung, amtlicher Ausweis mit Foto, persön-liches Sturmgewehr, Gewehrputzzeug, Gehörschutz, Schiessbrille (sofern im Dienstbüchlein eingetragen), Sackmesser, Dienstbüchlein, Militärischer Leis-tungsausweis, Schreiben Schiesspflicht 2022** mit Klebeetiketten und Erken-nungsmarke. Das obligatorische Programm kann nur auf 300m mit dem Sturmgewehr geschossen werden.


Dispensationsgesuche wegen Krankheit oder Unfall sind unter Beilage des Dienst- und Schiessbüchleins bzw. militärischen Leistungsausweises und ei-nes Arztzeugnisses an die untenstehende Adresse einzureichen.

 

 


Dokument Plakat-Nachschiesskurs2022.pdf (pdf, 588.6 kB)


Datum der Neuigkeit 1. Nov. 2022